Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Magdeburgs Süden

4. Mai 2019

Auf den Spuren des „Magdeburger Vereins für Radfahrwege e.V.

60 km

Treff: 10.00 Uniplatz

Tourenleiter: Ulf Wiegmann


„Der Magdeburger Verein für Radfahrwege wurde 1899 gegründet und Magdeburg entwickelte sich damals zur einzigen deutschen Stadt mit einem ausgebauten Netz von Radwegen. Die Radfahrer wurden damals aber auch von einigen Zeitgenossen heftig kritisiert: Radfahren sei gesundheitsschädlich, Radfahrer würden Pferde und Fußgänger erschrecken, Staub aufwirbeln und Schlamm verspritzen oder gar mit überhöhten Geschwindigkeiten von bis zu 20 km/h fahren. Radfahrer seien „verrückte, vom Wahnsinn befallene Personen“.

Unsere heutige Tour führt uns über Randau und Grünewalde bis nach Ranies im Süden, zurück entlang der Dornburger Alten Elbe über Vogelsang, Wahlitz und Gübs. Um die alten Vorurteile zu korrigieren, wird um angemessenes Benehmen und Rücksichtnahme auf unsere Mitmenschen gebeten.”

Soweit mein Text aus dem Vorjahr. In diesem Jahr dreht bitte den Tourenverlauf mit Hilfe Eurer Phantasie einfach um – dann kennt Ihr die Route. Irgendwo werden wir gegen Mittag auch einkehren.

Details

Datum:
4. Mai 2019
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Top