Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kloster Jerichow+ Bahnhof Wolmirstedt

15. September

Tour 1: In das Kloster Jerichow

Start:
09:00 Uhr, Bahnhof Wolmirstedt
Leitung: Nadine Oelze/ Kai Behrends

70 km

Die Tour beginnt am Bahnhof Wolmirstedt. Wir fahren
über Farsleben,Schricke, vorbei am Kali­Werk Zielitz,
dem Bahnwärterhäuschen Loitsche nach Rogätz zum
Elberadweg. Ab Rogätz treffen wir auf die Gruppe aus
Burg, mit der wir gemeinsam westelbisch bis zur Fähre
Grieben/ Ferchland fahren. Anschließend fahren wir
ostelbisch zum Kloster Jerichow, gegründet 1144 gehört
das Kloster zur Straße der Romanik. Hier können
Klostergarten und Museen besichtigt werden. Zurück
geht es über Fischbeck, die Hansestadt Tangermünde
und Demker. Ab hier nutzen wir die DB, um zu unserem
Ausgangsort zu gelangen.

Start:
09:30 Uhr, Bahnhof Burg
Leitung: Anja Janowitz

60/70km 

Tour 2: 2 Fähren Tour
Von Burg aus geht es über Schartau mit der Elbfähre
nach Rogätz, wo wir auf die Radgruppe aus WMS
treffen. Gemeinsam fahren wir westelbisch Richtung
Norden über Bertingen, Ringfurth und Bittkau zum
Fähranleger Grieben. Ab Ferchland können die Burger
Radler ostelbisch Richtung Heimat fahren. Abhängig von
Wetter und Stimmungslage können wir uns alternativ
Gruppe 1 zum Kloster Jerichow anschliessen, um
danach die Heimfahrt anzutreten.

Details

Datum:
15. September
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Top