Home / Posts tagged "Dessau-Wittenberg"

Dessau-Wittenberg

Fahrradportrait: Reinhild (55)

  "Mein Fahrrad gehörte ursprünglich einem alten Kumpel."  Reinhild (55)   Bildungssoziologin | Stadtrad  Kilometer pro Woche: 40 km Alter des Fahrrads: 5 Jahr Gänge: 8 Gewicht des Fahrrades: 18 kg Max. Geschwindigkeit: 22 km/h Transportgewicht / Zuladung: 25 kg Du und dein Fa...
Weiterlesen

Fahrradklima-Test 2018

Macht Radfahren in deiner Stadt Spaß oder ist es stessig? Das und vieles mehr will der ADFC im Fahrradklima-Test 2018 von euch wissen. Alle zwei Jahren fragen das Bundesverkehrsministerium und der Fahrradclub deutschlandweit Radfahrende nach ihrer Meinung. Bei der Online-Umfrage zum ADFC-Fahrradklima-Test 2018 werden 32 Fragen zur Fahrra...
Weiterlesen

Weißes Fahrrad in Wittenberg

Ein Monat nach dem tödlichen Fahrradunfall auf der Landesstraße zwischen Gentha und Ruhlsdorf im Landkreis Wittenberg hat der ADFC an der Unglücksstelle ein Weißes Fahrrad aufgestellt. Weiße Fahrräder erinnern in ganz Deutschland (sowie u. a. auch in den USA, in Österreich und in Großbritannien) an tödlich verlaufene Fahrradunfälle; sie markieren Gedenkpunkte und weisen zugleich...
Weiterlesen

Dessau-Roßlau setzt auf Fahrradstraßen

Bei der Umsetzung des Radverkehrskonzeptes wird die Stadt Dessau-Roßlau in Zukunft ein Schwergewicht auf die Einführung von Fahrradstraßen setzen. Ausdruck dessen ist die neue Fahrradstraße in der Georgenallee. Erst vor kurzem sind die Walderseestraße und die Straße am Schillerpark auf diese Weise beschildert wurden. Das ist ein deutliches Zeichen in Richtung Förderung des Radverkehrs, wenn gleich...
Weiterlesen

Querung Antoinettenstraße sicherer machen

Der Fußgängerüberweg in der Antoinettenstraße hat nach einem Unfall mit Radfahrerbeteiligung für Diskussionen gesorgt, die der ADFC nach Prüfung vor Ort ergänzen möchte. Die Verkehrsorganisation an der Querungsstelle Antoinettenstraße ist für Radfahrende sehr missverständlich. Warum? Die Querungsstelle in der Antoinettenstraße. Derzeit haben Radfahrende keinen Vorrang. Foto: adfc Regionalverban...
Weiterlesen

Gefahrenstelle – Elbbrücke Dessau-Roßlau

Aktuell werden auf der Elbbrücke zwischen Dessau und Roßlau Baumaßnahmen durchgeführt. Im Zuge dessen ist die rechte Richtungsfahrbahn nach Roßlau für den Fahrzeugverkehr gesperrt und dem Rad- und Fußverkehr vorbehalten. Die jetzige Führung auf dem Fahrstreifen entspricht der einer “Protected Bike Lane“, einer vom Fahrzeugverkehr durch Baken abgetrennten Führung, die es möglich macht auf einem ges...
Weiterlesen

Ergebnisse Fahrradklima-Test 2016

120.000 Menschen haben im Herbst 2016 am bundesweiten ADFC-Fahrradklima-Test teilgenommen und die Fahrradfreundlichkeit ihrer Wohnorte benotet. Die Ergebnisse liegen nun vor! Ein Klimawandel ist nicht in Sicht. Die Radfahrenden in Dessau-Roßlau und Anhalt-Bitterfeld vergeben wieder mäßige Noten für die Fahrradinfrastruktur. Dessau-Roßlau, Bitterfeld-Wolfen, Köthen und Zerbst haben es wie im Jahr 2...
Weiterlesen

200 Jahre Fahrrad

Das Fahrrad feiert im Jahr 2017 seinen 200. Geburtstag. Am 12. Juni 1817 legte Karl Drais auf einem Laufrad, einer „Draisine“, die Strecke von 14 Kilometern zurück. Offiziell ist es der Beginn einer wunderbaren Geschichte: Dem Rendezvous von Mensch und Fahrrad. Eine Liebesgeschichte, die aktueller denn je ist! Der adfc Regionalverband Dessau wird diese Geschichte mit kleinen Aufmerksamkeiten begle...
Weiterlesen

300 EURO Spendengelder gesammelt!

Am 11. März sind zum wiederholten Mal „Neonazis“ durch die Stadt marschiert. Wie in den vergangenen Jahren hat die Bürgerschaft diesem Treiben ein menschliches Zeichen entgegen gesetzt. Unter dem Motto: „Für Frieden und Toleranz“ haben 2500 Menschen sich in die Menschenkette eingereiht. Im Fahrrad-Kreisel in Dessau-NORD wurden ab 16 Uhr 300 EURO Spendengelder für die Junior-Märchenjurte 2017 gesam...
Weiterlesen

Plan B für Bauhaus-Jubiläum 2019

In zwei Jahren ist BAUHAUS-Jubiläum. „Es muss groß werden“! Da sind wir uns alle mit Bauhaus-Direktorin Claudia Perren einig. Eine Säule des Erfolges wird das Museum, ob wegen seiner inneren Werte oder wegen seiner äußeren Erscheinung entscheiden die Gäste. Die 2. Säule sind die Bauhaus-Bauten, die wie an einer Perlschnur über die Stadt verteilt sind. Das zumindest ist die Idee. Wie jedoch wird d...
Weiterlesen

Tempo muss runter!

Auf der Ludwigshafener Straße in Dessau gilt Tempo 70. Der adfc fordert die Regelgeschwindigkeit Innerorts. Der jüngste Unfall mit Todesfolge eines Radfahrers ist Anlass genug. Welche Argumente sprechen dafür? Die Unfallstelle. Querung ohne Ampel und Radweg ohne Sicherheitsstreifen. Argumente für Tempo 50. Foto: adfc Dessau In Deutschland unterliegt die Verkehrsorganisation der Straßenverk...
Weiterlesen

Dessau-Nord Gedenkt

Fahrrad fahren für die Flüchtlingshilfe in Dessau-Roßlau. Das wollten am 19. März 200 BürgerInnen. Das Ergebnis: 400 EURO für Menschen in Not! Wir haben die Wahl. Menschen in Not helfen. Mit`s Rad Natürlich. Foto: adfc Dessau Die Organisatoren von „Dessau Nord Gedenkt“ sagen DANKE! Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Neben der Freude beim „Runden drehen“ auf dem Fahrradkurs, auf der L...
Weiterlesen

Radverkehr in der Welterberegion

Der adfc Regionalverband Dessau bedankt sich für alle Stimmen pro Radverkehr in der Welterberegion. Die TOP 100 haben wir knapp verpasst. Radverkehr in der Welterberegion. Ein schlafender Riese! Foto: Meisterhäuser in Dessau-Roßlau. adfc RV Dessau Bis 24. Februar waren alle Fahrradbegeisterten aufgerufen dem adfc Regionalverband Dessau drei Stimmen zu geben. Der adfc Dessau hatte beim „goo...
Weiterlesen

Radverkehrskonzept Dessau-Roßlau startet!

Radverkehrskonzept ist beschlossen! Stadtrat stellt einstimmig die Weichen für Radverkehr 2.0 in Dessau-Roßlau. adfc mahnt zügiges Umsetzen der Maßnahmen an! Kein Wunschtraum mehr. Radverkehr mit Konzept – sicher und komfortabel. Foto: adfc Dessau Es hat ein wenig gedauert – nun ist es beschlossene Sache, der Entwurf des Radverkehrskonzeptes wurde am 27. Januar vom Stadtrat einstimmig be...
Weiterlesen

Dessau-Roßlau hat eine Visitenkarte – ein Fahrrad-Logo!

Dessau-Roßlau hat ein Fahrrad-Logo – und was für eins! Motto: Mit`s Rad NATÜRLICH. Inzwischen müssten 2000 Rad fahrende BürgerInnen mit dem Logo durch die Stadt fahren. Denn diese Anzahl Aufkleber hat der adfc vom schicken Logo drucken lassen und an den üblichen Orten kostenlos ausgelegt. Ein Tipp: Im Umweltbundesamt sollen regelmäßig Exemplare ausliegen! Es soll sogar in Münster ein Fahrrad mi...
Weiterlesen

Aktionstag „Mobil zu Fuß, mit Rad und Bus+Bahn“

Der Tag stand ganz im Zeichen des Radverkehrs und hatte tolle Höhepunkte! Der Oberbürgermeister von Dessau-Roßlau fährt seine erste Runde auf dem neuen Dienstfahrrad. Die Teilnehmenden der Sternfahrt sammeln sich vor dem Theater zur Innenstadtrunde. Mit dabei: Das neue Fahrrad-Logo. Neben dem Oberbürgermeister, der sich über ein schickes Dienstfahrrad freut, waren auch die knapp 100...
Weiterlesen

Von Luther zu Händel – ADFC begrüßt Initiative zur neuen Radroute

Der ADFC Sachsen-Anhalt begrüßt die gemeinsame Marketinginitiative bzw. die Eröffnung einer Radroute „Von Luther zu Händel“ zwischen Halle (Saale) und Eisleben. Damit wird eine radtouristisch attraktive und landschaftlich reizvolle Route, mit dem Süßen See und mehreren Straußenwirtschaften im Verlauf, zu Recht und endlich wieder in den Blickpunkt der Touristiker der Stadt Halle und der Landkreise ...
Weiterlesen

Fahrradklima 2014 in Dessau-Roßlau

Wie schon im Jahr 2012 hat es Dessau-Roßlau auch im Jahr 2014 dank verdoppelter Teilnehmerzahl in die bundesweite Bewertung geschafft. Im Vergleich zu 2012 ist eine ganz leichte Klimaverbesserung eingetreten. Die Ergebnisse zum Ausdrucken! Fahrradstadt oder nicht? Schlechter Radweg mit Umleitungsschildern für (…) den Kraftfahrzeugverkehr. Solch gefährliche Slalomhindernisse rücken eine Klim...
Weiterlesen
Top